Entsetzen am Tobogan
Ihren Ausgangspunkt nahm diese Geschichte in der Pension
"Tereza", die wir für unseren Riesengebirgsurlaub zu Ostern
2003 als Standquartier ausgewählt hatten.
Hinter dem Haus waren fein säuberlich die Boote gelagert, in
der Mitte das Boot, mit welchem seine tschechischen
Freunde den Organisator des Nachts nach Hause brachten.
Deswegen konnte der Organisator an diesem Morgen seine
Aufgaben nur im Sitzen bewältigen.
Trotzdem setzte sich die Kolonne planmäßig und geordnet
in Richtung Kamenice Tanvaldska in Bewegung
Bilder: Steffen Tollmann, Olaf Böhm, Roland Einert und wer gerade sonst draufdrückte