Adlergebirge - Flussbeschreibungen
1. nördlicher Teil
Metuje, siehe auch DKV-AF, Bd. 7, S. 217ff
AbschnittWWLängeBefahrbarkeitBemerkung
Teplice-BrazecZW-I35 kmPegel Krcin ab 30
Brazec-Nove MestoI-II7 kmPegel Krcin ab 40schöner Abschnitt "Peklo" (Hölle)

Stenava, Nebenfluß der Nysa Klodzka
Kynice-Grenze PLI-II16 kmHilfspegel Metuje Krcin ab 30
2. östlicher (polnischer) Teil
Dusznicka Bystrzyca
Bystrzyca
Nysa Klodzka
Diese Flüsse werde ich mir im
Frühling 2000 mal genauer
begucken. Den mir vorliegenden
Beschreibungen aus 1978 traue
ich nämlich nicht so recht.
3. südlicher Teil
Ticha Orlice, siehe auch DKV-AF, Bd. 7, S. 215
AbschnittWWLängeBefahrbarkeitBemerkung
Lichkov-MladkovIII3Pegel Mala Cermna ab 170
Mladkov-JablonneII10Pegel Mala Cermna ab 140
Jablonne-MündungI-ZWC78Pegel Mala Cermna ab 120viele Wehre
Bald geht es weiter